Telefon Abendkasse 0160 - 6 05 82 87

AUSKLANG 2021

Samstag,
05. Dezember 2021
17:00 Uhr

AUSKLANG 2021

Samstag, 05. Dezember 2021, 17:00 Uhr
16.00 Uhr: Begegnung mit den Künstlern

Gleich zweimal musst dieser Konzertabend wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Umso grösser ist unser Enthusiasmus, mit dem wir Sie heute nun zu diesem Musik- und Klangereignis der Spitzenklasse ins Schloss Oranienstein einladen dürfen.

Erleben Sie einmal mehr das legendäre Stradivarius-Paganini Streichinstrumentenquartett, das sich bis zu seinem Tod im Jahr 1840 im Besitz Niccolò Paganinis befand, 1994 von der Nippon Music Foundation erworben wurde und seitdem renommierten Streichquartetten als Leihgabe zur Verfügung gestellt wird. Von 1995 bis 2013 wurden die Instrumente vom Tokyo String Quartet gespielt, und unvergesslich bleibt dessen grandiose Eröffnung der Oraniensteiner Konzertserie „Stradivari Collection“ im Jahr 2012.

2013 wurden die Instrumente für vier Jahre an das Hagen Quartett übergeben und danach für ein Jahr an das Quartetto di Cremona. Seit September 2019 wird das Paganini-Quartett nun vom Goldmund Quartett gespielt, das mittlerweile zur ersten Liga deutscher Streichquartette zählt.
Zu seinen Auszeichnungen gehören 2018 ein zweiter Preis beim Internationalen Streichquartettwettbewerb der Wigmore Hall sowie ein erster Preis mit Sonderpreis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb in Melbourne. Das Quartett ist Preisträger des Bayerischen Kunstförderpreises 2015 und des Karl-Klingler-Preises des ARD-Wettbewerbs 2016.

Instrumente :

Stradivarius
– Violine „Paganini, Comte Cozio di Salabue“ (1727)

Stradivarius
– Violine „Paganini, Desaint“ (ca. 1680)

Stradivarius
– Viola „Paganini, Mendelssohn“ (1731)

Stradivarius
– Violoncello „Paganini, Ladenburg“ (1736)

JOSEPH HAYDN,
Nr. 37, b-moll, op. 33 Nr. 1 Hob. III:37

 

DMITRI SHOSTAKOVITSCH,
Streichquartett Nr.8 in c-moll op. 110

 

ANTONIN DVOŘÁK,
Streichquartett Nr. 12 in F-Dur, op. 96

 

GOLDMUND QUARTETT
Florian Schötz, Violine
Pinchas AdtVioline
Christoph Vandory, Viola
Raphael Paratore, Violoncello

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Konzerttag vom ursprünglich geplanten Termin 16. Januar 2021 verschoben, und alle für diesen Tag gekauften Karten behalten daher ihre Gültigkeit. Falls Sie Karten für den Termin 16. Januar besitzen, bestätigen Sie bitte bis zum 30.10.2021 Ihre Teilnahme für den neuen Konzerttermin am 05. Dezember 2021 bei der Tourist Information Diez unter der Telefonnummer:
06432 – 954 32 11.
Sie erhalten dann kostenfrei Ihre neuen Platzkarten.

Einheitspreis
39,00 €

Details:
Samstag, 05. Dezember 2021, 17:00 Uhr
16.00 Uhr: Begegnung mit den Künstlern

STRADIVARI COLLECTION

Veranstaltungsort:
Schloss Oranienstein